Dr. med. Pajonk
Orthopädische Diagnostik

Dr. med. Pajonk

1991-1998 „Studium der Humanmedizin, Heinrich-Heine Universität Düsseldorf“

01/1999 – 07/2000 Arzt im Praktikum an der Klinik für Allgemein- und Unfallchirurgie Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

08/2001 – 12/2005 „Assistenzarzt an der Orthopädischen Klinik des St. Vinzenz Hospital of Düsseldorf“

10/05 Facharztprüfung und Anerkennung zum Arzt für Orthopädie Zusatzqualifikationen: Chirotherapie, Sportmedizin, Akupunktur

Seit 01/2006 niedergelassener Orthopäde in Düsseldorf

Seit 06/2017 Orthopädische Diagnostik in PRADUS Diagnostics in Düsseldorf

Sportliche Laufbahn:

1989-2000 Mitglied der Deutschen Nationalmannschaft im Zehnkampf

1994 Teilnahme an den Europameisterschaften im Zehnkampf in Helsinki/Finnland

1996 Teilnahme an den Olympischen Spielen in Atlanta/USA

1998 Deutscher Meister

Seit 1998 Antidopingbeauftragter der Deutschen Zehnkampf Temas

Seit 2001 betreuender Arzt des Deutschen Leichtathletik Verbandes und des Deutschen Zehnkampfteams

Publikationen:

Entspannt gewinnt: Der Aktivplan vom Arzt, Zehnkämpfer und Stress-Coach

Verlag: Murmann Verlag; Auflage: 3 (9. September 2005), ISBN-10: 3453660234